Compliance

Im Einklang mit dem Gesetz

Wir agieren im Einklang mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften und grundsätzlich nach dem Vorsorgeprinzip.

In 2015/2016 ist kein wesentlicher Verstoß gegen rechtliche Anforderungen bekannt geworden. Es gab ebenfalls keine wesentlichen Strafen oder Bußgelder. Eine überregionale Erhebung kleinerer Prozessfehler findet nicht statt. 

[GRI G4-SO7, -SO8]

Extern bestätigt

Die Einhaltung rechtlicher Vorgaben stellen wir durch unseren Verhaltenskodex sowie unser integriertes Managementsystem sicher, das nach den Normen ISO 9001 für Qualitätsmanagement und ISO 14001 für Umweltmanagement zertifiziert ist.

Darüber hinaus erfolgt eine Überwachung der Rechtskonformität mindestens jährlich im Rahmen von Audits und Überprüfungen durch interne Beauftragtenfunktionen, externe Berater und Auditoren sowie durch behördliche Stellen.

 

Einhaltung der Menschenrechte 

Die Einhaltung der Menschenrechte gemäß Resolution 217 A (III) vom 10.12.1948 beziehungsweise der ILO sind in unserem Verhaltenskodex sowie im Code of Conduct für Lieferanten festgelegt.

Hinsichtlich der Einhaltung von Menschenrechten und des Verbots von Kinderarbeit beziehungsweise Zwangsarbeit sind im Berichtszeitraum keine Hinweise bezüglich eines Verstoßes eingegangen.

Das Risiko eines Verstoßes innerhalb der igefa wird als gering eingeschätzt. Zur Einhaltung der Menschenrechte in unserer Zulieferkette informieren Sie sich hier

 

Sichere Korruptionsprävention 

Das Verbot von Korruption und Bestechung ist in unserem Verhaltenskodex sowie im Code of Conduct für Lieferanten festgelegt.

Zur Vorbeugung wurde ein Schulungskonzept entwickelt und igefaweit ausgerollt.

Dieses beinhaltet

  • Korruptionpräventioneine rechtliche Aufklärung
  • Sensibilisierung für Risiken und kritische Situationen im Alltag
  • Test mit Fragen zum Abschluss.

Bislang wurden 612 Führungskräfte und Mitarbeiter aus Vertrieb und Beschaffung geschult; das sind etwa 75 Prozent der zu schulenden Mitarbeiter. Ziel ist es, bis Jahresende 2017 auch die restlichen definierten Mitarbeiter zu unterweisen.
Ergänzend zu den Schulungen dient ein Leitfaden zur Annahme und Gewährung von Zuwendungen Mitarbeitern und Führungskräften als Orientierungshilfe.

Bis heute sind keine Hinweise auf Korruptionsverdacht eingegangen. 

[GRI G4-SO4, -SO5]

 

igefa Verhaltenskodex DeckblattdarstellungOmbudsmann

Verstöße gegen rechtliche Vorgaben beziehungsweise unseren Verhaltenskodex können über ein installiertes Meldeverfahren, auch anonym, an einen Ombudsmann gemeldet werden, wobei der Absender aufgrund der Meldung nicht benachteiligt wird.

Allen Mitarbeitern stehen Meldeboxen zur Verfügung. 

Auch unsere Geschäftspartner sind aufgefordert, Verstöße gegen unsere ethischen Richtlinien, wie sie in unserem Verhaltenskodex  beziehungsweise im Code of Conduct für Lieferanten formuliert sind, zu melden.

Die auf diesem Wege eingehenden Nachrichten werden durch den igefa Nachhaltigkeitsrat ausgewertet und vertraulich weiterbearbeitet.

[GRI G4-58]

Experteninterviews Kachelbild

Experteninterviews

igefa Branchen-Spezialisten im Gespräch mit dem Nachhaltigkeitsrat.

persönliche Schutzausrüstung Kachel

Persönliche Schutzausrüstung (PSA)

Mit unserem Produktangebot PSA helfen wir unseren Kunden, ihre Mitarbeiter zu schützen.

igefa Campus Kachel

igefa Campus

Weiterbildung als Lösung für die Herausforderungen im Personalwesen.

Loading content ...
Loading content ...
Loading content ...
Loading content ...
Loading content ...
Foto zum CSR Verständnis

CSR-Verständnis

Wir versorgen Menschen. Für eine saubere und sichere Welt. 

Bild zum igefa Nachhaltigkeitsrat

igefa Nachhaltigkeitsrat

Der igefa Nachhaltigkeitsrat ist das bundesweite Steuerungsgremium für die Nachhaltigkeitsaktivitäten des Firmenverbundes.

Umweltschutz Kachelbild

Umweltschutz

In den letzten fünf Jahren konnten wir unsere CO2-Emissionen im Verhältnis zum Umsatz um 16 Prozent reduzieren.

Kachelbild zur Gesellschaft

Gesellschaftliches Engagement

Unser Anspruch ist es, dort zu wirken, wo Hilfe dringend benötigt wird und auch ankommt.

Imagebild zum Bericht

Bericht

Wir berichten entlang der anerkannten Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung der Global Reporting Initiative (GRI).